Soziale Stadt - Workshop zum Förderantrag 2014

close layer
  • Planung: Büro Drecker
  • Bearbeitung: Büro Drecker
  • Auftraggeber: Stadt Oberhausen
  • Partner: ts pk Thies Schröder

Das Programm „Soziale Stadt Innenstadt Alt-Oberhausen“ besteht seit 2004 im Rahmen der Städtebauförderung des Bundes und der Länder. Grundlage ist ein Integriertes Handlungs- und Entwicklungskonzeptkonzept (IHEK), das im Jahr 2011 fortgeschrieben und aktualisiert wurde.


Die Stadt Oberhausen möchte im Jahr 2014 für das Projektgebiet einen Folge-Förderantrag im Rahmen der Städtebauförderung stellen. Im Workshop am 12.06.2014 wird der für den Förderantrag vorgesehene Baustein 4 „Klimarelevante Grünstrukturen und Klimafolgeanpassung“ bearbeitet. Ziel des Workshops ist die Konsensfindung der Fachbereiche für die Förderantragstellung. Gemeinsam sollen die Ziele der Fachbereiche ermittelt und mittels einer Entscheidungsmatrix konkretisiert werden, um die Inhalte für die Förderantragstellung zum o.g. Baustein gemeinsam zu erarbeiten und abzustimmen.